Navigation
Malteser Geistliches Zentrum

Den Glauben neu entdecken

Der Alpha-Kurs ist ein Kurs über die Grundlagen des christlichen Glaubens. Er möchte dabei helfen, neu einen Zugang zur christlichen Botschaft zu erhalten.
Der Alpha-Kurs kombiniert bewusst solide Grundinformation über den christlichen Glauben mit einer Kultur gelebter Gastfreundschaft. Er steht damit in besonderer Nähe zu den Maltesern und ihrem Ideal der hospitalitas (Gastfreundschaft).

Nicht Stoff und Inhalte, sondern Menschen mit ihrer Lebensgeschichte und ihren ganz persönlichen Fragen stehen im Mittelpunkt des Alpha-Kurses. In zehn Wochen kommen die wichtigsten Fragen über Jesus, Gott, den Heiligen Geist, die Bibel, Gebet und vieles mehr auf den Tisch. Sie werden in Referaten angesprochen und können in Ruhe bedacht und diskutiert werden. Jeder Teilnehmer kann sie anhand des Kursmaterials nach Belieben weiter vertiefen und wird ermutigt, eigene Schritte im Glauben zu gehen.

Das Konzept wurde in der anglikanischen Kirchengemeinde Holy Trinity Brompton in London von Pfr. Nicky Gumbel entwickelt und seit 1991 kontinuierlich verbessert. Alpha-Kurse finden heute in 163 Ländern und über 40.000 Gemeinden in rund 100 Sprachen statt.

Der Kurs beschränkt sich auf die Gemeinsamkeiten der unterschiedlichen Konfessionen und ist in seiner respektvollen Grundhaltung zu einem praktischen Bindeglied der Ökumene geworden.Um einen Alpha-Kurs durchzuführen, muss man kein „Profi“ sein. Ein paar motivierte Mitarbeiter können sich anhand der Alpha Materialien in wenigen Wochen für einen Alpha-Kurs fit machen. Mit der Alpha-Kurs DVD können selbst kleine Gruppen ohne geübte Referent(inn)en in den eigenen Reihen anfangen.

Das Geistliche Zentrum unterstützt Einzelne und Gruppen, die bei den Maltesern Alpha-Kurse durchführen wollen. Es bietet überdies in regelmäßigen Abständen Trainingstage für Interessierte an.

Ansprechpartner: Dr. Hanns-Gregor Nissing (hanns-gregor.nissing@malteser.org)

Weitere Informationen

Nächster Alpha-Trainingstag:

Samstag, 16.12.2017
9.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Malteser Kommende, Ehreshoven

Weitere Informationen finden Sie hier.